nach oben

Geschichte der Schule

Ein kurzer Überblick über die Schulgeschichte

Das Schulgebäude 1980Im Jahre 1972 wurde das Gebäude der Anne-Frank-Schule fertiggestellt und seiner Bestimmung übergeben. Durch die Errichtung des neuen Schulgebäudes konnten der Schulentwicklungsplan II des Landes Baden-Württemberg realisiert und die hauswirtschaftlichen Berufs- und Berufsfachschulen an zentraler Stelle in Rastatt zusammengeführt werden. Außerdem wurden als neue Schularten die Zweijährige Berufsfachschule und das heutige Ernährungswissenschaftliche Gymnasium verwirklicht.

Heute gilt es für die Anne-Frank-Schule, sich neuen Herausforderungen durch weitere Umstrukturierungs- und Innovationsprozesse in gesellschaftlich wichtigen Bereichen der Biotechnologie, Ernährung, Gesundheit und Pflege sowie der Sozialpädagogik zu stellen.
(Foto: Das Schulgebäude 1980)

Zeittafel

14.04.1972

Einweihung der Hauswirtschaftlichen Schule in der Wilhelm-Busch-Straße
mit den Schularten
Einjährige Hauswirtschaftliche Berufsfachschule
Hauswirtschaftliche Berufsschule
Zweijährige Berufsfachschule
Berufsfachschule für Kinderpflege

1972/1973

Eröffnung des heutigen Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums und des
Einjährigen Berufskollegs Ernährung und Hauswirtschaft

1974/1975

Einrichtung der Einjährigen Hauswirtschaftlichen Sonderberufsfachschule

1978

Namensgebung der Schule: Anne-Frank-Schule

1979/1981

Erstellung des Erweiterungsbaus der Anne-Frank-Schule

1982/1983

Einführung der Fachschule, Meisterinnenschule für den Bereich städtische Hauswirtschaft

1986/1987

Einführung der Berufsfachschule für Haus- und Altenpflegehilfe

1989/1990

Einführung des Berufsvorbereitungsjahrs als Regelschule für Jugendliche ohne Ausbildungsvertrag

1989/1990

Einführung der Berufsfachschule für Altenpflege
Einführung der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe

1990/1991

Erweiterung der Zweijährigen Berufsfachschule durch das Profil Gesundheit und Pflege

1992/1993

Einführung der Berufsfachschule für Zusatzqualifikation im Bereich Pflege

1993/1994

Eröffnung der Berufsfachschule für Haus- und Familienpflege

1996/1997

Einführung der Fachschule für Sozialpädagogik

2003/2004

Einführung des Biotechnologischen Gymnasiums
Einrichtung des Berufskollegs für Praktikanten

2006/2007

Erweiterung der Zweijährigen Berufsfachschule durch das Profil Labortechnik

2007/2008

Einführung des Berufseinstiegsjahres

2008/2009

Einführung der Berufsfachschule für Zusatzqualifikation im Bereich Erziehung

2009/2010

Einführung des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums