nach oben

 

Tag der offenen Tür zu Bildungsangeboten der Anne-Frank-Schule

Die Anne-Frank-Schule Rastatt informierte über ihre vielfältigen Bildungs- und Ausbildungswege

Im Rhythmus von zwei Jahren veranstaltet die Anne-Frank-Schule Rastatt ihren Tag der offenen Tür. Am 2. Februar 2019 war es wieder so weit: Von 9.30 bis 15.00 Uhr konnten sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern und Erziehungsberechtigte über die Bildungs- und Ausbildungsgänge des beruflichen Schulwesens informieren, die an der Anne-Frank-Schule angeboten werden.

LESEN SIE WEITER UNTER "AKTUELLES"

Collage_neu_1_pre.jpg

Herzlich willkommen

Die Anne-Frank-Schule Rastatt präsentiert sich als ein Zentrum für berufliche Bildung mit den Profilen Biotechnologie, Ernährung, Gesundheit, Pflege und Sozialpädagogik.

Die Bildungsangebote der Anne-Frank-Schule sind auf die sich im Wandel befindlichen gesellschaftlichen Herausforderungen bezogen und deshalb zukunftsorientiert.

Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern, die einen Querschnitt aus der Gesamtbevölkerung repräsentieren, die Basis für den Einstieg ins Berufsleben, sei es mit einem weiterqualifizierendem Schulabschluss oder einer Berufsausbildung.

Wir sehen es als wichtigen Auftrag, die Schülerinnen und Schüler in ihrer Entwicklung zu aufgeschlossenen, werteorientierten, kreativen und selbstbewussten Persönlichkeiten zu unterstützen.

Damit die Schule für jeden zum Erfolg werden kann, bieten wir unterstützende und ergänzende Lernangebote sowie außerunterrichtliche Aktivitäten an.